Layercake konzipiert, entwirft und realisiert multi-dimensionale Interventionen, Objekte und Figuren in allen Grössen. Ihre Arbeit dient den Bedürfnissen aus Marketing, Szenografie und individuellem Design Enthusiasmus. Stets mit dem Ziel einer identitätsstiftenden und sinnhaften Botschaft. Für alles was die Fantasie hergiebt.

how we do it

We're layercake

Mario Rohner

Produkt- und Industriedesigner

Diego Rohner

Produkt- und Industriedesigner FH

info@layercake.ch

Design Services

Als ausgebildete Produkt- und Industriedesigner stellen wir Ihnen gerne unsere langjährige Erfahrung als selbstständig Erwerbende zur Verfügung.

 

Unsere  Kernkompetenzen liegen in den Bereichen:

 

- Designentwicklung

   (Konzept / Entwurf / Detaillierung)

   für Konsum- und Industriegüter

- 3D Modelling für 3D Druck

- Visualisierungen

Objekte und Figuren für Events, Messen, Kampagnen und Social Media

EMOTIONEN & IDENTIFIKATION

Volumen Objekte

Objekte und Figuren aus unterschiedlichen Materialien. Als Blickfang, szenografische Intervention oder für identitätsstifdende und sinnhafte Kundenbindung.

Für Events, Kampagnen, Socialmedia, Ausstellungen, Jubiläen, Schaufenster, Zeremonien, Versammlungen, Aktionen u.v.m.

Portrait

PHILOSOPHIE

Analog will never go away

Die Schweiz ist ein Land vielfältiger Entwicklungen. Um innovativ zu sein wird viel in neue Ansätze investiert; neue Denkmodelle wie Design Thinking oder fortschreitende Digitalisierung finden überall Einzug. Gleichzeitig fühlen sich immer mehr Leute vom digitalen Fortschritt abgehängt, sie nutzen zwar moderne Produkte, jedoch kann kaum einer mehr verstehen, welche inneren Vorgänge die Resultate liefern. Daraus entstehen Bedürfnisse zu nachvollziehbaren Erlebnissen. Faszination fürs Analoge liegt im Trend. Eine Rückbesinnung u.a. zur Natur, resp. zum „Echten“ wie das Beispiel Vinyl zeigt, sind Auswirkungen dieser Bedürfnisse. Lange Zeit galten in der Designbranche digital erstellte Bilder (Renderings) als überzeugendes Mittel zur Kommunikation eines möglichen Resultates. Bilder können lügen. Und die eigentlichen Empfänger dieser Botschaften, oftmals Laien, bekunden leider oft Mühe mit der räumlichen Interpretation eines solchen Renderings (man denke an überhöhte und grosszügige Architekturbilder). Hier knüpft unser digital/analoger Ansatz an:  Den Entwurf erlebbar machen, ihm das Konkrete verleihen und ein faszinierendes Erlebnis bieten. Denn zu einem dreidimensionalen Volumenobjekt kann jeder eine dezidierte Meinung haben.

 

Den Kern unserer Arbeit bilden dreidimensionale Volumenobjekte, erstellt aus zweidimensionalen Plattenmaterialien. Diese Volumen sind dank eigens entwickelten Abläufen schnell und kostengünstig erstellt, sie erlauben eine präzise Darstellung der Formparameter und sind physisch erfahrbar. Moderne Digital-Cut Technologien ermöglichen das präzise Schneiden und Erstellen dieser zweidimensionalen Flächenabwicklungen.

 

Als Designer haben wir die verknüpften Fähigkeiten und Kenntnisse, die es braucht, um 3D-Modelle zu gestalten, sie am Computer zu modellieren, zu interpretieren und anschliessend zu abstrahieren. Den kreativen Umgang mit vielfältigen Aufgabenstellungen haben wir in zahlreichen Projekten bewiesen und verinnerlicht.

 

- layercake

© 2018 layercake

Bürgenstrasse 4 / CH-6005 Luzern / Schweiz

(+41) 041 525 70 25

impressum

info@layercake.ch